RT GRUPPE AG kauft attraktives Baugrundstück im beliebten Leipziger Südosten

Leipzig, 04.02.2020 – Der in Ostdeutschland auf Mietwohnungsbau spezialisierte Projektentwickler, die RT GRUPPE AG hat ein attraktives Baugrundstück im Leipziger Südosten erwerben können. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die RT GRUPPE AG gestaltet seit nun mehr 6 Jahren die Entwicklung, bauliche Umsetzung und Vermarktung von Wohnimmobilien. Mit Standorten in Leipzig, Berlin, Frankfurt am Main und Rügen deckt das Unternehmen 4 der attraktivsten Standorte Deutschlands ab.

Der Leipziger Südosten gehört zu den beliebtesten Stadtteilen Leipzigs, befindet sich unweit vom Stadtzentrum, der Uniklinik und verfügt über eine sehr gute infrastrukturelle Anbindung. Mit knapp 400 Quadratmetern ist das Baugrundstück eines der Letzten dieser Art in der begehrten Gegend.
Aufgrund der guten Lage und repräsentativen Umgebung plant der Käufer die Errichtung eines hochwertigen Wohnhauses.

Die RT GRUPPE AG kauft Grundstücke, Sanierungsobjekte sowie Büro- und Hotelimmobilien in Leipzig, Berlin, Frankfurt am Main und Rügen mit Einzel-Transaktionen zwischen 400.000,00 und 5 Mio. EUR.